Poröses Aluminium im Vergleich zu andere poröse Materialien

Die Herstellungstechnologie für poröses Aluminium unterscheidet sich von der Herstellungstechnologie für andere poröse Materialien. Dank der hohen Flexibilität und Anpassungsfähigkeit der Technologie kann poröses Aluminium in vielen Anwendungen erfolgreich mit vielen porösen Materialien konkurrieren. In den meisten Fällen ersetzt poröses Aluminium gesinterte Metalle, poröse Keramiken, poröse Kunststoffe, Netze und Drahtmaterialien.

Poröses Aluminium statt eines Schalldämpfers mit Filz

Vor der Einführung von Schalldämpfern aus porösem Aluminium wurden mehrteilige Schalldämpfer mit Filz verwendet. Für jeden Schalldämpfer wurde die Dicke des Filzes individuell ausgewählt und es wurden mehrmals Tests durchgeführt, um die erforderlichen Parameter des Schalldämpfers zu erhalten. Die Verwendung von Schalldämpfern aus porösem Aluminium ermöglichte es, einen grossen Teil dieser manuellen Arbeit zu entfernen. Die Eigenschaften der Schalldämpfern aus porösem Aluminium werden durch Einhaltung exakter technologischer Parameter gut reproduziert.

1-Poröses-Aluminium-vs-poröse-Materialien-Schalldämpfer-mit-Filz
2-Poröses-Aluminium-statt-eines-Schalldämpfers-mit-Filz

Poröses Aluminium statt gesintertem Schalldämpfer

Sinterbronze Schalldämpfer bedürften die Verwendung von 2 Teilen, um die erforderliche Geräuschreduzierung zu erreichen. Solche Platten werden oft durch ständige Vibrations- und Stossbelastungen zerstört. Deckbleche aus Stahl mit Schlitzen wurden verwendet, um die Lebensdauer der Platten aus Sinterbronze zu verlängern. Dies reduzierte jedoch die Oberfläche und Effizienz der Schalldämpfer. Mit porösem Aluminium können Sie sofort die gewünschte Dicke und Stärke einstellen. Diese Schalldämpfer haben kleineren Gegendruck, grössere Arbeitsfläche, längere Lebensdauer, sind Vibrations- und Stossfest.

3-Poröses-Aluminium-vs-poröse-Materialien-gesinterter-Schalldämpfer
4-Poröses-Aluminium-statt-gesintertem-Schalldämpfer

Poröses Aluminium statt gesintertem Gewindeschalldämpfer

Standard Sinterbronze-Schalldämpfer haben eine ausreichende Schallniveau – Reduktion, deren Form und Grösse sind jedoch durch die Sintertechnologie stark eingeschränkt. Schalldämpfer aus porösem Aluminium können in verschiedenen Formen und Grössen für Ihre individuelle Aufgabe hergestellt werden.

Für die Herstellung von Produkten aus porösem Aluminium werden keine kostenintensiven Pressformen benötigen, wie bei der Sintertechnologie, sondern konventionelle Gussformen – Kokillen. Die innovative und relativ einfache Herstellungstechnologie erlaubt es uns, ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis bereits für kleinen Mengen anzubieten.

5-Poröses-Aluminium-vs-poröse-Materialien-gesinterter-Gewindeschalldämpfer
6-Poröses-Aluminium-statt-gesintertem-Gewindeschalldämpfer

Poröses Aluminium anstelle von porösen Keramiken

Damit Keramikfilter eine genügende Lebensdauer haben, müssen diese mit einer grossen Wandstärke herstellen werden. Sie sind daher schwer, bleiben aber dennoch brüchig und erfordern einen sorgfältigen Umgang. Filter aus porösem Aluminium haben eine 5-10 mal kleinere Wandstärke, 7-15 mal geringeres Gewicht und haben gleichzeitig eine höhere Festigkeit, sind Vibrations- und Stossfest. Ein höherer Arbeitsdruck bei Verwendung von porösem Aluminium ermöglicht eine bessere Reinigung der Filter in Filtrations-Regenerations-Zyklen, wodurch sich die Lebensdauer der Filter um mehr als das Doppelte erhöht.

7-Poröses-Aluminium-vs-poröse-Materialien-poröse-Keramik
8-Poröses-Aluminium-anstelle-von-porösen-Keramiken

Poröses Aluminium statt porösem Kunststoff

Im Vergleich zu porösen Kunststoffen weisen Produkte aus porösem Aluminium eine höhere Festigkeit und höhere Betriebstemperatur auf, sie erfordern kein Gehäuse. Filter und Schalldämpfer aus porösem Aluminium haben eine längere Lebensdauer und können unter höherem Druck betrieben werden. Ausserdem ist poröses Aluminium brandsicher.

9-Poröses-Aluminium-vs-poröse-Materialien-poröse-Kunststoff
10-Poröses-Aluminium-statt-porösem-Kunststoff

Poröses Aluminium statt gepresstem Draht

Filter aus gepresstem Draht haben die Besonderheit sich zu verformen und deren Form allmählich zu ändern, wenn sie einem hohen Druck ausgesetzt werden. Nachdem der Druck weggenommen wird, wird die Filterform nicht in die ursprüngliche Form wiederhergestellt. Dies beeinflusst die Stabilität der Filtereigenschaften und verkürzt die Lebensdauer der Filter. Filter aus porösem Aluminium haben eine feste und dauerhafte Form und stabile Eigenschaften über die gesamte Lebensdauer. Durch die Steifigkeit von porösem Aluminium können Sie Formen und Grössen erhalten, die für Filter aus gepresstem Draht nicht verfügbar sind.

11-Poröses-Aluminium-vs-poröse-Materialien-gepresster-Draht
12-Poröses-Aluminium-statt-gepresstem-Draht